CareFlow Critical Care für Intensivstationen und Operationssäle

Die nahtlose Integration mit CareFlow Mobile, Pharmacy und EPMA ermöglicht es, dass die Medikationsaufzeichnungen des Patienten während der gesamten Krankenhausbehandlung fließen. Wir bieten ICU-Care-Lösungen an.

Entdecken Sie CareFlow Intensivpflege

Wenn Sie unsere Broschüren zu den verschiedenen Anwendungen lesen möchten, besuchen Sie unsere Ressourcenseite.

Das System ist für Intensiv-, NICU- und HDU-Umgebungen sowohl für beatmete als auch für nicht beatmete Patienten geeignet und ermöglicht die vollständige Verwaltung der Patientenakten über eine einzige Ansicht.

Die Theaters-Lösung verfügt über eine andere Benutzeroberfläche, die für schlechte Lichtverhältnisse ausgelegt ist und ist eine komplette Theaters-Lösung für alle Aufzeichnungen von der Einweisung bis zum Eingriff und dem Erholungsbereich.

Basierend auf der Intensive Care-Lösung zeigt diese Art von Station zudem ihre Daten in 15-Minuten-Slots statt stündlich an.

Bietet genauere und umfangreichere
Patientenakten für stark abhängige Einheiten, wo
schnelle Reaktion und Entscheidungsfindung sind von entscheidender Bedeutung

Workflow-gesteuerte Benutzeroberflächen

  • CareFlow Critical Care ist eine einzige Plattform mit zwei Benutzeroberflächen
  • Alle Integrationen von anderen Systemen und medizinischen Geräten werden zurück zum Kern-EPR freigegeben
  • Integriert sich in Geräte und bestehende Kernsysteme innerhalb des Trust- oder Health Board
  • CMM sammelt Daten aus der Aufnahme, noch bevor Patienten einen Besuch auf der Intensivstation benötigen.

Geräteintegration

  • Kontinuierliche Vitaldatenaufzeichnungen werden gemäß Pflegeplan empfangen und validiert, bevor sie vom Pflegepersonal in die Krankenakte integriert werden
  • Beatmungsaufzeichnungen werden kontinuierlich in das System aufgenommen und nach der Validierung durch das Pflegepersonal in der Krankenakte gespeichert
  • Empfängt und zeichnet Blutgasdaten auf und gleicht sie mit validierten Beatmungsdaten ab
  • Infusionspumpen werden Infusionsaufträge gesendet, um die Pumpenrate einzustellen, und das System erhält das infundierte Gesamtvolumen zurück, das direkt in die Flüssigkeitsbilanz des Patienten eingespeist wird

Zusammenarbeit

  • Vollständig interoperabel mit anderen klinischen Lösungen, sodass Sie die Plattform in Ihren bestehenden Bestand integrieren können, was einen schrittweisen Ansatz zur Konsolidierung klinischer Systeme ermöglicht
  • Die Module Notaufnahme, Intensivpflege und Theater sind unabhängige Lösungen auf den Plattformen, können jedoch mit Lösungen von Drittanbietern in einer gemischten Umgebung arbeiten
  • Kann in einem regionalen Ansatz über ein integriertes Versorgungssystem (ICS) eingesetzt werden

Die Critical Care Suite ist in CareFlow Medicines Management and Mobile Platform integriert.

Erleben Sie die Leistungsfähigkeit von CareFlow Critical Care

Copyright © 2021 CareFlow Medicines Management Ltd. Alle Rechte vorbehalten. Website von Atelier Zumfelde und Geschwindigkeitsweb
Careflow Medicines Management ist Teil von